Arbeitsaufträge

Auf jeder Fachschaftsvollversammlung werden neue Arbeitsauftäge festgelegt. Folgendes sind die aktuellen Arbeitsaufträge:


Veranstaltungen

Civ Turnier nachholen
Wir haben ein weiteres Civ Turnier ins Auge gefasst. Das ist alles, mehr Text kommt da nicht.
Taskmanager: Thorben

Sommerfahrt
Normalerweise führen wir jeden Sommer eine Sommerfahrt durch. Während die Winterfahrt insbesondere als Kennlerntrip für die neuen Erstis gedacht ist, richtet sich die Sommerfahrt an alle Fachschaftsmitglieder (das ist übrigens die Bezeichnung für alle Studierenden des Studienganges), welche Bock haben, ein Wochende unter sich verschiedensten Aktivitäten nachzugehen. Von Powerpoint-Karaoke über Zelten war schon alles dabei. (Auch ein Schwert ging leider schon verloren.) Wir werden ein Haus buchen und dann alles rechtzeitig vorbereiten.
Taskmanager: René

Winterfahrt durchführen
Vom 19.-21. November war unsere diesjährige Winterfahrt.

Den Designcontest abschließen.
Wir haben einen Designcontest durchgeführt, für neue Designs für unseren [AI]-Merch, welche es dann bei ausreichender Qualität in unser Repertoire schaffen. Eigentlich müssen nur noch die Gewinner bestimmt werden, aber irgendwie wird das nichts...
Taskmanager: Der Schwarze Peter Fabian

Game Jam
Unser letzter Game Jam ist gut angekommen, weshalb wir einen weiteren durchführen wollen. Wem das nichts sagt: Es geht darum, in begrenzter Zeit zu einem vorgegebenen Thema alleine oder in Gruppen ein kleines Spiel zu entwickeln, welches etwa den Umfang einer Demo haben soll.
Taskmanager: Moritz

D&D: Diesmal mit Drachen
Taskmanager: Robin

Weihnachtsfeier
Unsere Weihnachtsfeier, bei der wir Glühwein trinkend wieder Spiele aller Art spielen und vielleicht den einen oder anderen Keksgeschmack erraten, ist zu einem festen Event am Ende eines nicht-pandemischen Jahres geworden. Diesmal wird das wohl endlich wieder durchführbar sein, wenn auch mit strengen Auflagen.

S^2^2
Der Super-Sonder-Special-Semesterschluss-Spieleabend soll auch dieses Semester wieder stattffinden. Wir werden uns um eine ausreichend große Örtlichkeit bemühen und einen geselligen Abend verbringen.
Taskmanager: Moritz

Regelmäßige Spielabende
Sehr viel weniger S habend, aber dennoch besuchenswert, ist unser normaler Spieleabend. Dieser findet etwa einmal im Monat statt. Die genaue Frequenz richtet sich einer aktuellen Theorie zufolge nach dem Mond, dies ist jedoch noch nicht abschließend untersucht worden.
Taskmanager: Der Mond

Nerf War 2.0
Es ist uns nach Langen endlich gelungen, draußen einen Nerf War zu veranstalten, also das Spiel, bei dem sich zwei Gruppen gegenseitig mit Schaumstoffgeschossen beschießen. Wir möchten das gerne wiederholen. Die Utensilien dazu hätten wir noch.
Taskmanager: Die Nerf-War-Force

Krimidinner: Mehr Krimi und mehr Dinner
Schon mehrfach haben wir ein Krimidinner gespielt und auch zu streamen versucht. Dies ist erfahrengsgemäß recht unterhaltsam für alle Beteiligten, also wollen wir gerne mehr davon veranstalten.
Taskmanager: Gerk

Filmabende im Open space
Unser neues Gebäude verfügt über einen großen offenen Raum namens Open Space. Dieses ist zwar weitaus kleiner als der Weltraum, dafür muss man jedoch nicht erst bis zu unserem UFO laufen, da sich das Open Space fast direkt neben unserem Fachschaftsraum befindet. Und das Beste ist, dass wir es auch unkompliziert mieten und aufschließen könnnen.
Taskmanager: Birk

AI LARPshit
Irgendwann ist in der AI mal geLARPt worden. Dies bezeichnet anscheinend das Spielen von Rollenspielen auf freier Flur. Die entsprechende Gruppe war kurz darauf genauso aktiv wie die Evaluierungskommission, aber wir hätten sie jetzt gerne noch aktiver. Taskmanager: Birk

Allgemein

Zeuch bauen
Auf der letzten Sommerfahrt (als es noch Sommerfahrten gab) ist leider der USB-Stick der Fachschaft verloren gegangen. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Speichermedien, welche die Form eines 150cm großen Zweihandschwertes namens Geistibane hatten. Zur standesgerechten Sicherung und effektivem Transport diverser Daten, begannen unsere besten Schmiede mit der Anfertigung einer neuen Waffe, welche sich langsam (sehr, sehr, sehr langsam) aber sicher der Vollendung nährt.
Taskmanager: Gerks Garage

Den Raum pflegen!
Taskmanager: Die Zeugwärte. Da achtet ihr gefälligst trotzdem alle ein bisschen drauf!

Online-Kaktus
Wir haben nach intensiver Diskussion endlich erkannt, dass wir keinerlei Pflanzen jedweder Größe in unserem Raum haben wollen und uns das auch sowieso viel zu teuer wäre. Daher machen wir uns an die billigste Lösung, die uns einfiel: Einen Java-Script-Kaktus, welcher irgendwelche blöden Sachen macht, wenn man mit der Maus darüber geht. Lasst uns dennoch die unbegründete Hoffnung auf vollständige Rasenauskleidung des Fachschaftsraumes, inklusive Minigolfloch, bewahren!
Taskmanager: Gerk

Patchnotes wieder aufnehmen
Wir verfügen über einen Youtube-Kanal, für welchen wir nach wie vor nur sehr halbherzig Inhalt produzieren. Immerhin haben wir dank unseres regelmäßigen Samstagsstreams nun jede Woche aktuelle Patchnotes (= mündliche Protokollzusammenfassungen) Das war einmal!, zumindest die können wir hochladen.
Taskmanager: Gerk(Moderation), Fabian(Anker), René(Schnitt?), Robin(Schnitt?)

Zusammenarbeit mit neuer Fakultät pflegen
Wie ihr schon erfahren haben könntet, ist diesen Herbst eine neue Fakultät für Informatik gegründet worden. Davor gehörten wir nämlich keiner Fakultät an und existierten nur dank der Güte des Instituts für Neuroinformatik. Die neue Fakultät wird große Teile bestehender Strukturen übernehmen hat alles absorbiert, was auch nur im Entfernesten mit Informatik zu tun hatte, und ist somit zur größten Macht der ganzen Uni geworden. Die Größe macht es umso schwieriger und wichtiger, uns mit all unseren neuen Nachbarn gut zu verstehen.
Taskmanager: Gerk und Gregor, ob sie wollen oder nicht!

Girls’ day
Leider werden selbst in unserer modernen Gesellschaft noch immer vor allem junge Mädchen von durchs kollektive Bewusstsein geisternden, festgefahrenen Rollenbildern in ihrer freien Lebensplanung behindert. Natürlich darf de Jure z.B. jeder Mensch mit Abitur etwas Technisches studieren, und schon lange ist bekannt, dass die kognitiven Eignungen für verschiedene Tätigkeiten zwar von Erziehung und Lebensstil beeinflusst werden können, aber eigentlich ganz unabhängig vom Geschlecht sind. Dennoch sehen wir gerade in der Informatik einen etwas geringen Frauenanteil, was darauf zurückzuführen ist, dass insbesondere das Programmieren allgemein als Männersache wahrgenommen wird (was historisch gesehen komplett falsch ist), sodass Mädchen die Informatik als unattraktiv empfinden oder sogar ein Interesse dafür unbewusst unterdrücken.
Daher bieten heutzutage viele Schulen den sogenannten Girls' Day an, wo den Schülerinnen die Gelegenheit gegeben wird, in solche Studien- und Berufsfelder mal hereinzuschnuppern. (Für Boys gibt es so etwas auch, aber das betrifft dann eher gewisse Geisteswissenschaften.) Unser Studiengang wird zum diesjährigen Girls' ebenfalls etwas anbieten.
Taskmanager: Hannah

Wiki pflegen
Wir verfügen über ein inzwischen recht ausführliches Wiki, in welchem wir geordnet alle Informationen und Abläufe festhalten, die wir später nochmal gebrauchen könnten. Zumindest in der Theorie, denn dies wird leider immer mal wieder etwas verschleudert, was wir in Zukunft ändern möchten.
Taskmanager: Tom und Fabian

Den NFR erhalten
Wir haben zusammen mit "Informatik" und IT-Sicherheit den sogenannten Nicht-Fakultätsrat gegründet, eine inoffizielle Schnittstelle zwischen den drei Fachschaftsräten. Dieser hat sich in der Gründungszeit der neuen Fakultät vor allem zum Austausch von Informationen bewährt, welche vielleicht nicht alle bekommen haben, aber bekommen haben sollten, sowie des Weiteren auch zur Koordination verschiedener fachschaftsübergreifender Bemühungen. Wir sollten verhindern, dass das jetzt wieder einschläft.
Taskmanager: Gerk, Julia, René

Vernünftige Seite für unseren Merch anlegen
Taskmanager: Die Serveradmins

Mehr AI Flaggen
Wir haben eine Flagge. Wir wollen mehr Flaggen.
Taskmanager: Der Gerk

Haushaltsplan schreiben
Unser lieber Finanzreferent muss einen Haushaltsplan schreiben. Doch er schreibt ihn nicht einfach still und leise, nein, er hat ihn direkt zum Arbeitsauftrag erklärt! Wünschen wir ihm viel Glück bei seinen Bemühungen.
Taskmanager: Moritz, Hannah

Kühl-Gefrier-Kombi anschaffen
Taskmanager: Tom

Social Media aktiv nutzen
Taskmanager: Das Social-Media-Team