Protokoll der FSR-Sitzung vom 04.07.2018

24. September 2018, 12:33 Uhr Views: 270

Anwesend: 8 FSR-Mitglieder Abmeldungen: 8

Start: 12:17 Uhr Ende: 13:40 Uhr

TOP 0: Gesprächsleitung, Protokollant

Gesprächsassasine: Batuhan Konuk Protokoll: Nicklas Lindemann

Das Protokoll der letzten Woche wird veröffentlicht.

TOP 1: Berichte

Post: Keine Email: WG-Helden haben angefragt, ob wir Erstitüten anbieten wollen. Sie würden uns Zeug für diese Tüten geben und wahrscheinlich fett die Tüten mit Branding versehen. Wir haben bisher keine Tüten gehabt, aber wir nehmen die Tüten gerne, wenn uns das nichts kostet und wir unsere Seele nicht verkaufen müssen. Der Gerk schreibt die an, wenn er zuhause ist.

Ein Typ ist nicht in der Lage zu googlen und fragt nach Links zur Bewerbung. Dörte antwortet dem.

Es werden Erstsemester-Tutoren gesucht. Meldet euch!

RÖWB: War richtig geil. Waffeln backen war langsam, aber alle haben sich gefreut. Es waren wenig potentielle Erstis und eher Studienberater. Wir werden das öfter machen. Das Rezept wurde auf Batus Telefon festgehalten. Beim nächsten Mal wird getestet, ob das alte Waffeleisen noch läuft.

Langer Abend der Studienberatung: Gerk erinnert sich an 5 Leute die da waren. So wenige waren bisher noch nicht da. Es war ein Typ da, der jetzt AI studieren MUSS, weil er Abi gemacht hat und man mit Informatik Geld verdient.

+3 Personen. (11)

Für die Visitenkarten mussten 5 € mehr gezahlt werden, da Bearbeitungsgebühren angefallen sind. Schuld ist die Olle, die per Telefon falsche Schnittränger durchgegeben hat. Gerk beantragt 5€ mehr für Visitenkarten (ingesamt 30€): einstimmig angenommen

WIR BENUTZEN KEINE RASTERGRAFIKEN FÜR IRGENDWAS AU?ER FOTOS.

TOP 2: Serverhosting

Wir müssen einen Hoster aussuchen. Nils postet die Liste noch mal in der Telegram-Gruppe. Nils findet außerdem heraus wo die Domain registriert ist. Beim nächsten Mal stimmen wir darüber ab, welchen wir Hoster nehmen. Wer möchte, kann bis zur nächsten Woche noch andere Hoster raussuchen. Kerstin möchte sich die AGBs des Anbieters durchlesen, bevor das Dekanat als Vertragspartner in Frage kommt.

TOP 3: Themen für das Dekanatstreffen

Gerk möchte, dass wir das Treffen ernster nehmen und möchte jetzt Themen sammeln, die wir bei dem Treffen ansprechen wollen.

Was passiert mit C, EMS, Info 1 und RA? Wird Info 1 von Glasner(?) übernommen? Was ändert sich? Übernimmt Prof. König C und ersetzt es durch Java? Wird sich die Vorlesung von Info 1 unterscheiden oder lernt man in beiden OOP? Sollte Prof Glasner die Vorlesung nicht 1zu1 übernehmen, wäre eine Absprache mit Prof. König super. Turing-Center?

TOP 4: Veranstaltungen der nächsten Woche(Kino, Spieleabend)

Dienstag wollen wir ins Kino gehen. 19:30 Uhr Pacific Rim: Uprising OmU Karo geht dahin. Gerk schreibt eine announce Email. Jan haut die Ankündigung über Twitter raus. Facebook macht auch jemand. Treffen ist 19 Uhr am Raum.

Der Spieleabend findet nächste Woche Donnerstag 16 Uhr statt. Preise für ein Turnier sind überflüssig, da scheinbar wenig Interesse besteht. Es war schon etwas kuschelig im Raum und falls noch mehr kommen, müssen wir auf einen anderen Raum ausweichen. -1 Person + 1 Person. (11) Gerk schätzt, dass wir 400€ besitzen. Wir haben mehr Geld. Nicklas beantragt 30€ in Chips etc. zu investieren: 10 dafür 1 enthalten 0 dagegen

Batu geht mit Janni-Boy einkaufen.

Das Geld kann als Event von der FSVK beantragt werden.

TOP N: Sonstiges +1 Person (12) Sachmittel: Gerk möchte Batterien kaufen. Wir haben sie in die Trelloliste aufgenommen. Gerk bestellt bei Amazon das Zeug und bringt es (hoffentlich) beim Spieleabend mit dem Auto mit. Nicklas beantragt 100€ für Gerk, damit er damit die Sachmittel bestellen kann, die im Trello eingetragen sind. dafür: 11 enthalten: 0 dagegen: 1

Geldmanagement: Wir sollten bis zur Winterfahrt etwas haushalten, da wir die TNTs für die Winterfahrt erst nach der Fahrt bekommen, aber schon die ganze Miete zahlen müssen und noch Geld auf die Fahrt mitnehmen müssen. Wir können zur Fahrt nur 1000€ mitnehmen, weil die Teilnehmer der Fahrt Fahrtbeiträge im Voraus zahlen. Im Worst Case haben wir bis zur Winterfahrt nur 100€, allerdings gehen wir nicht davon aus, dass nur 15 Leute mitfahren.

-1 Person (11) Gremienschulung: Fällt heute leider aus. Wir könnten ihm als Dankeschön ein AI-Geschenk zusammenstellen. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass Marco dieses Protokoll liest, gibt es hier keine weiteren Details zu dem Geschenk. Gerk beantragt 5€ für ein super duper Geschenk: einstimmig dafür

Sitzung beendet um 13:40 Uhr Nächsten Sitzung: 2018/07/11 12 Uhr NB 1/75

Next Post Previous Post