Beginn: 12:16
Ende: 13:48
Anwesend: 9 FSR-Mitglieder + 2
Abmeldungen: 9 Abmeldungen

Damit sind wir beschlussfaehig.

TOP 0: Gespraechsleitung & Protokollant, altes Protokoll

Gespraechsramafosa: Adrian
Protokollbitch: Nils
Wikigugor: Karo

Letztes FSR-Protokoll annehmen: angenommen.

TOP 1: Berichte

Post:
Keine

Email
Diverse Firmenanfragen

Wassereisaktion: Gregor hat die Firma informiert, dass eine Genehmigung notwendig ist.

Kerstin: Schuelergymnasium ist super. Langer Abend der Studienberatung: Kerstin hat sich und drei weitere Personen von uns eingetragen.

Forumsgruppe Reservisten
Es gibt eine neue Forumsgruppe fuer alte FSR-Mitglieder und die, die es mal werden wollen. Diese Gruppe kann FSR_Intern lesen.

Antrag: Top 5 streichen: Reservisten Usergroup
=> Gestrichen

(1) Person(en) betritt den Raum (10)

Spieleabend
Man braucht keinen Schluessel fuer den Raum.
Spieleabend ging bis ca. bis 22:30 Uhr

Senatswahl
Findet am 24. Juni statt

TOP 2: Curriculum

Weitere Ideen werden gesammelt und in Arturs Dokument geschrieben.

TOP 3: Campusfest

Wir muessen angeben, wieviele Eiswuerfel wir wollen in 5KG steps.

Antrag: 15 KG Eis:
Kein Eis 0
15 KG Eis 7
Enthaltung 3
=> Wir beantragen 15 KG Eis

Hygienepaket (10Euro) kaufen oder nicht?
Wenn wir das kaufen, haben wir alles, was wir brauchen und koennen dann auch sagen, dass der Asta Mist gebaut hat, wenn was fehlt.

Antrag: Hygienepaket fuer 10 Euro kaufen
Ja 8
Nein 0
Enthaltung 2
=> angneommen.

Neue Info:
Eine andere Fachschaft wird frische Currywurst braten.

Der FSR stellt fest: Wir bleiben bei fertig Currywurst.

Strombedarf nachrechnen: 2800W fuer Heizplatte. Stimmt also wenn wir insgesammt ca. 3500 W angeben.

Hygieneschulung:
Fabian hat wahrscheinlich noch eine Hygienezertifizierung.
Wenn die FSVK das anbietet, sollten wir da auch 2 Leute hinschicken, die eine Zertifizierung machen.

TOP 4: Geld von der FSVK

Bei Fahrtgelder (TnTs) wird eventuell das Vergabeverfahren geaendert.

Moeglichkeiten:
Termingebundene Obergrenze
Grundversorgung (Nach der Grundversorgung ist first come first serve)

Vorschlag:
Grenze fuer Max. Betrag an Ausfluegen. Sobald ueberschritten, muss die Fachschaft darlegen wie das Geld eingesetzt wird
und alle Fachschaften muessen darueber abstimmen.

Der FSR stellt fest:
Wir werden den Vorschlag einbringen.

FSVK Abstimmung noch nicht in Sicht.

TOP 5: Schluessel

Wir muessen Chrisbots Gebaeudeschluessel umschreiben.

Abstimmung: Adrian will Chrisbots Gebaeudeschluessel:
0 dagegen
4 Enthaltungen
6 dafuer
=> angenommen.

Kerstin bekommt Sarras Schluessel.
Sarra muss sich austragen.

Abstimmung: Gregor bekommt einen Schluessel
dafuer: 8
Enthalten: 2
dagegen: 0
=> angenommen.

Abstimmung: Marvin bekommt einen Schluessel
dafuer: 6
Enthalten: 4
dagegen: 0
=> angenommen.

TOP 6: Maschbauspieleabende

Gregor hat Angebot von Maschbau:
Wir wuerden derern Fachschaftsraum bekommen,
wenn wir mit denen Spieleabende machen.

Muss der Raum abgeschlossen sein?
Ab wann bekommen wir den Raum?
Was kostet das?

Gregor fragt mehr Informationen nach.

TOP N: Sonstiges

nichts

Naechste Sitzung: 2019-05-17 12Uhr c.t. NB 1/75
Sitzung beendet um 13:48 Uhr

Next Post Previous Post