Protokoll der Vollversammlung WS19/20 vom 16.10.2019

4. November 2019, 00:32 Uhr Views: 331

Beginn: 17:15
Ende: 21:07

TOP -1: Aggressive Pause

Anwesend: 60

TOP 0: Begrüßung

Begrüßung durch Batuhan Konuk.

TOP 1: Wahl des Moderators und des Protokollanten

Batu wird als Gesprächsführer gewählt.
Nils wird als Protokollant gewählt.

TOP 2: Feststellung der Tagesordnung

Wird so übernommen.

TOP 3: Bericht ueber Lage des Studiengangs

Umstellung vieler Module auf 5CP, wenn diese vorher weniger CP hatten  
KNN und Spieleprogrammierung in C# gerettet. Prof. Cheng und Glasmachers  
Master: Zulassungsfrei  
Master: Module nicht vor BA – Abschluss belegbar  

TOP 4: Bericht über die Arbeitsaufträge & Einzelleistungen

alte Arbeitsaufträge:

externen Spieleabend organisieren  
Yes  

Auftragstool weiterentwickeln  
Yes, Umlaute gehen jetzt  

Teilnahme an N-Koop  
Das hat stattgefunden  

I-Koop  
Hat nicht geklappt  
Die Runde dankt den Maschienenbauern  

Sommerfahren  
War geil  

Raum offen/sauber halten  
War offen  

Vegane/Vegetarische Optionen evaluieren  
Haben beim Grillen Salate gehabt  

Erstiwoche planen  
Yes  

Teilnahme an Takeshi’s Campus  
Check  

Am Campusfest teilnehmen  
Yes  

Raumstatus finalisieren  
Its complicated  

Masterersti Stand  
Nein, keine zentrale Masterveranstaltung  

Wiki pflegen  
gepflegt  

Neuer USB-Stick  
In Planung  

Snacks und Getraenke fuer die naechste VV  
Liegt da  

Planung der Winterfahrt  
Ist in Planung  

Labor-Koop fortsetzen  
Hat nicht stattgefunden  

Gezielte Firmenkooperation  
Ja  

Youtube Kanal verwenden  
Ein bisschen  

Bonus: Telegram Channel

Einzelleistungen werden berichtet

TOP 5: Kasse zählen und Kassenbericht

Adrians Kassenbericht

Start des Semesters:
ca. 420 Euro in der Barkasse
ca. 2400 Euro auf dem Konto

Beispiel Ausgaben: Grillen, Spieleabende -> Dauerausgaben fuer ca. 50 Euro jeden Monat.

1000 Euro fuer Campusfest abgehoben (Zeigt faelschlicher Weise im Konto -2000 und danach +1000 an)

Campusfest
ca. 1600 Euro ausgegeben
und ca. 1800 Euro eingenommen
=> leichter Gewinn

Winterfahrt: Anzahlung 642 Euro und wird nochmal 643 Euro kosten.

Aktuell:
1028.09 auf dem Konto
ca. 692.06 in der Kasse

Kassenzaehlung:
690.84
Der FSR hat sich um ca. 1.40 Euro verrechnet

TOP 6: Entlastung des alten FSR

61 Anwesende

Zur Abstimmung steht die Entlastung des alten FSR:

dagegen: 0
Enthaltung: 20
dafür: 41

=> Der alte FSR ist entlastet.

TOP 7: Feststellung der neuen Arbeitsaufträge

neuen Arbeitsauftrag annehmen?

Dafuer Enthaltung Dagegen

0: WAInachtsfeier an der Uni ausrichten

42 1 0

angenommen.

1: Winterfahrt durchführen

40 3 0

angenommen.

2: Sommerfahrt planen

41 2 0

angenommen.

3: Regelmäßige Spieleabende veranstalten

41 1 0

angenommen.

4: Weihnachtslasern

35 7 0

angenommen.

5: USB-Stick fertigstellen

42 2 0

angenommen.

6: Rauminventur

38 6 0

angenommen.

7: Raum offen und sauber halten

43 0 1

angenommen.

8: VV mit Bier, Snacks und AfG

42 2 0

angenommen.

9: Pen and Paper - Runden anbieten

14 24 6

angenommen.

10: Youtube-Kanal verwenden diesmal tatsächlich

35 9 0

angenommen.

11: Firmenkooperation aktiv verfolgen

34 8 2

angenommen.

12: Finalen Raumstatus finalisieren Final

38 6 0

angenommen.

13: Studenten dazu ermutigen an der Cloud teilzunehmen

14 21 8

angenommen.

14: Fortführung Gaming Events

26 17 1

angenommen.

15: Versuchen, N-Koop zu retten.

19 15 4

angenommen.

16: Telegram Channel bekannt machen

26 8 3

angenommen.

17: AI-Sticker erweitern. Arturforever

19 13 7

angenommen.

18: BBB

19 17 4

angenommen.

19: Vote-Tool weiterentwickeln

25 12 4

angenommen.

20: Grillen im Winter

33 2 1

angenommen.

21: Musik Video mit Diggy Diggy hole machen

4 8 24

abgelehnt.

22: RÖWB

24 11 1

angenommen.

23: Taschenrechner fuer Erstis Sammelbestellung evaluieren

22 14 2

angenommen.

24: Satzung erneuern Salvatorische Klausel

27 11 0

angenommen.

25: Richtig schnell eine Halloweenfeier planen

26 5 8

angenommen.

26: Punkt 47 mit Verkleidungspflicht

9 5 25

abgelehnt.

27: Retrogaming mit den Physikern

24 10 5

angenommen.

TOP 8: Wahl des neuen FSR

Gültige Stimmzettel: 35

FSR-Kandidat wählen?
Dafür Enthaltung Dagegen

Ordentliche Kandidaten:

1: Adrian David Müller

31 3 1

gewählt

2: Alexander Honeder

28 5 3

gewählt

3: Artur Kunz

30 4 1

gewählt

4: Batuhan Konuk

31 2 2

gewählt

5: Celina Poltermann

25 8 2

gewählt

6: Damian Mavrudis

27 6 2

gewählt

7: Daniel Gerdes

28 7 0

gewählt

8: Daniela Bunkowski

28 5 2

gewählt

9: Fabian Kaltwasser

30 4 1

gewählt

10: Gregor Bellach

26 6 3

gewählt

11: Jan-Hendrik Stoll

31 3 1

gewählt

12: Joern Peters

31 4 0

gewählt

13: Karolina Czerkowski

30 4 1

gewählt

14: Marvin Beyer

28 5 2

gewählt

15: Nils Gondermann

32 3 0

gewählt

16: Patrick Gerk

32 2 1

gewählt

17: Thorsten Scheller

29 5 1

gewählt

18: Adrian Paschkowski

28 5 2

gewählt

19: Fynn Stebel

17 14 4

gewählt

20: Hannah Buch

19 11 5

gewählt

21: Jessica Glomb

33 2 0

gewählt

22: Julia Dawicki

23 6 6

gewählt

23: Kaan Guersoy

30 4 1

gewählt

24: Katrin Litwinenko

5 10 20

nicht gewählt

25: Marc Buschhaus

20 8 7

gewählt

26: Marcel Heide

27 5 3

gewählt

27: Moritz Meyerhof

28 4 3

gewählt

28: Nick Scherz

18 10 7

gewählt

29: Rene Hoppe

13 12 10

gewählt

30: Robin Tonguc

26 5 4

gewählt

Impulskandidaten:

31: Orkun Ergüzel

26 6 3

gewählt

32: Leandra Küper

22 8 5

gewählt

TOP 9: Wahl der Vertrauensstudenten

Anwesend: 30

Dani wird vorgeschlagen.
Robin wird vorgeschlagen.
Batu wird vorgeschlagen.
Robin wird vorgeschlagen.
Dosengesicht wird vorgeschlagen.
Orkun wird vorgeschlagen, lehnt ab.

Abstimmung: Daniela Bunkowski
1 Enthaltung
29 dafuer
=> Daniela Bunkowski ist Vertrauensstudent

Abstimmung: Robin Hollaender
11 dagegen
13 Enthaltung
6 dafuer
=> abgelehnt

Abstimmung: Batuhan Konuk
16 dagegen
9 Enthaltung
5 dafuer
=> abgelehnt

Abstimmung: Robin Tonguc
dagegen 1
Enthaltung 14
dafuer 15
=> Robin Tonguc ist Vertrauensstudent.

Abstimmung: Fabian Kaltwasser
dagegen 2
Enthaltung 6
dafuer 22
=> Fabian Kaltwasser ist Vertrauensstudent.

TOP 10: Sonstiges

Anwesend: 30

FSVK-Mandat:
Antrag: Alle FSR-Mitglieder dürfen zur FSVK gehen und dort im Namen der Fachschaft Anträge stellen und abstimmen.
=> Einstimmig Angenommen

Nächste reguläre FSR-Sitzung: wird bekannt gegeben
Sitzung beendet um 21:07 Uhr

Next Post Previous Post