Protokoll der FSR-Sitzung vom 02.11.2022

14. November 2022, 18:28 Uhr Views: 104

Beginn der Sitzung: 12:16 Uhr
Ende der Sitzung: 18:08 Uhr
Anwesend: 18+1 (ist ja fast ein Rekord)
Abmeldungen: 0 (damn)
Abwesend: 1

TOP 0: Organistation
  • Gesprächsleitung: Gregor
  • Protokoll: Adrian II
  • WikiKalenderDude: René
TOP 1: Formalia
  • Wir sind beschlussfähig
  • Altes Sitzungsprotokoll wird angenommen (nicht das VV-Protokoll)
  • Gerk Antrag an Manowar: TOP 7: VV Rückbetrachtung
    • Moritz Gegenrede: Wir haben diese Woche schon viel zu tun, das kann man entspannter nächste Woche tun
    • Hannah: Wenn wir das nächste Woche nicht einreichen, sind wir auf der FSVK übernächste Woche nicht mehr stimmbereichtigt
    • René übernimmt die Formatierung des VV-Protokolls bis nächste Sitzung
    • Gerk zieht Antrag zurück
TOP 2: Post, Berichte
  • Physische Post:
    • Nichts wichtiges
  • Elektronische Post
    • Dekanatstreffen mit der neuen Fakultät
    • Hannah, Lia, Moritz, René, Pascal, Gerk
    • Sonst nichts wichtiges
TOP 3: Berichte
  • FSVK:
    • Kulturcafé könnte bald wieder offen sein für z.B. Partys
    • Wir gehen zur Finanzschulung
    • Die möchten immer noch ein Gruppenfoto von uns
    • Gerk sendet im Namen des FSR AI ein einzelnes Bild von sich
    • FSVK oder AStA (einer der beiden oder beide) haben anscheinend keinen großen Überblick über ihren Projektetopf und Fahrtentopf
    • Und haben geschafft, ihre Töpfe zu überziehen
    • d.H. für noch nicht bereits genehmigte Dinge wird es kein Geld mehr geben
    • Siehe auch TOP 5
    • Offener Brief Angelistik: Komplette Schließung der Uni hat einen großen Impact auf Studenten
    • Und Leute, die in dieser Zeit oder kurz danach z.B. Abschlussarbeiten haben, kommen nicht in z.B. Bibliotheken
    • Wär nice, wenn entweder die Bibs länger offen bleiben oder die Bearbeitungszeit von Arbeiten über die Ferien verlängert wird
    • Abstimmung: Den offenen Brief in der FSVK unterstützen?
      • FSVK Dafür: 17
      • FSVK Dagegen: 0
      • FSVK Enthaltung: 0
      • FSVK Kein Votum: 0
      • Egagl (Enthaltung): 2
      • => Wir unterstützen diesen Brief
  • Moritz hat unsere Steuern erneut für den AStA gemacht
    • Sind jetzt (hoffentlich) endgültig durch
    • Die Runde dankt sehr unironisch Moritz
  • Birks Campinggeschirr ist nicht verschwunden, sondern lag in Gerks Auto versteckt
  • Fakultätsrat:
    • Diverse Evaluierungskommissionen laufen
    • Bis zu 21 Probevorträge incoming
    • Wär ja geil, wenn die FSRe mal rechtzeitig darüber informiert werden, damit nicht nur einzelne Leute 21 Vorträge hören müssen
    • Dann könnten wir das etwas Crowdsourcen
    • Das Audimax wird dicht gemacht, weil das zu heizen sauteuer ist
    • Da sind Info 1, Info 3 und SE drin, ersteres und letztes sind bereits verlegt, mittleres ist in progress
    • Wir haben eine Berufungskommission besetzt
TOP 4: Postenvergabe
  • Und ggf. Gremien
  • 1 kommt, sind jetzt 19+1
  • Die Beschreibungen der Posten stehen in den Docs
  • Idee: Lasst mal Zuständigkeiten für Social Media nicht so starr machen
    • Sonst fühlt man sich nur für seine Sache zuständig und nichts anderes
    • Vorschlag: Es gibt ein gemeinsames Social Media Team, was sich dann intern organisiert
    • Oder: Flexibler bleiben, aber einen (oder 2-3) Koordinatoren im Team haben
    • Abstimmung: Social-Media-Team zu einem gemeinsamen Team mergen:
    • Gemeinsames Team: 11
    • Bei Einzelverantwortung bleiben: 1
    • Egagl: 8
    • Viel Diskussion um Chef- oder Redaktionsbegriffe
    • Abstimmung: Sollen wir dem Social-Media-Team Organisationsstruktur aufzwingen (also z.B. Leute benennen, die für Kommunikation zuständig sind)?
    • Dafür: 6
    • Dagegen: 9
    • Egagl: 5
    • => Das Social Media Team ist ein Team und organisiert sich selber
    • Blogwart und AI-Announce-schreiben mit in Social Media integrieren? => Keine Gegenrede
  • Postenvergabe Ahoi
  • Social-Media-Team
    • Kandidaturen: Pascal, Lia, Daniel, Adrian, Tobi, Florian, Gerk, René, Robin, Lara, Mara, Sena
    • Abstimmung: Gesammelt über diese Leute abstimmen:
      • Ja: 15
      • Dagegen: 1
      • Egagl: 9
    • Weiterhin immer gesammelt abstimmen, wenn es keine Gegenrede gibt? => Keine Gegenrede
    • Abstimmung: Sollen diese Leute das Social Media Team bilden?
      • Dafür: 11
      • Dagegen: 1
      • Egagl: 8
  • FSR-Sprecher
    • Abstimmung: "FSR-Sprecher" in der Definition gendern?
      • Dagegen: 4
      • Egagl: 6
      • Rest dafür
      • Abstimmung: Darüber abstimmen, wie wir gendern sollen?
        • Dafür: 5
        • Dagegen: 5
        • Egagl: 7
      • Abstimmung: Womit gendern?
        • Doppelpunkt: 11
        • Sternchen: 0
        • Slash: 0
        • Bindestrich: 0
        • Binnen-i: 0
        • Deutsches Generikum: 1
        • Partizip: 2
        • Whitespace: 0
        • Regulärer Ausdruck: 1
        • Egagl: 4
        • Florian/Gregor Antrag an Manowar: Rednerliste schließen => Keine Gegenrede
        • Bitte nie wieder darüber abstimmen
    • Kandidaturen: Gerk, Pascal, Hannah
    • Es gibt nur zwei Specher, also einzeln abstimmen
    • Gerk: 5 Ja, 5 Nein, 10 Egagl
    • Pascal: 8 Ja, 3 Nein, 11 Egagl
    • Hannah: 9 Ja, 2 Nein, 9 Egagl
    • Den Ja-Stimmen nach sind Hannah und Pascal FSR-Sprecher
  • Serveradministration
    • Abstimmung: Ab jetzt alle Postenbeschreibungen gendern?
      • Ja: 9
      • Nein: 4
      • Egagl: 6
      • Moritz gendered das alles
    • Kandidaturen: Pascal, Tobi, Daniel, Adrian
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 2
      • Rest dafür
  • Mailingliste
    • Kandidaturen: Robin, Florian
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 6
      • Rest dafür
  • Finanzen
    • Gregor: Wozu gibt es den Posten Kontoinhaber noch?
      • Lia/Moritz: Lieber besetzen, weil der Kontoinhaber erst voraussichtlich dieses Semester auf die Fachschaft geändert wird und wir bis dahin einen Inhaber brauchen
    • Kassenwärte:
      • Kandidaturen: Sena, Birk, Lia
      • Sena: 14 Ja, 0 Nein, 6 Egagl
      • Birk: 9 Ja, 2 Nein, 9 Egagl
      • Lia: 1 Ja, 5 Nein, 14 Egagl
      • Den Ja-Stimmen nach sind Sena und Birk Kassenwärte
    • Finanzreferenten:
      • 1 geht, sind jetzt 18+1
      • Kandidaturen: Moritz, Hannah
      • Moritz: 13 Ja, 2 Nein, 4 Egagl
      • Hannah: 13 Ja, 1 Nein, 5 Egagl
      • Hannah und Moritz sind Finanzreferenten
    • Kontoinhaber:
      • Kandidaturen: Robin
      • 18 Ja, 0 Dagegen, 1 Egagl
      • Robin bleibt auf dem auslaufenden Posten
  • PostPosten
    • 2 kommen, sind jetzt 19+2
    • Kandidaturen: René, Robin, Max
    • Florian Antrag: Postananzahl auf 2 begrenzen
      • Moritz: Unnötig
      • Abstimmung: PostPosten auf 2 begrenzen:
        • Ja: 3
        • Egagl: 3
        • Nein: Rest
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 1
      • Rest dafür
  • Antragsteller
    • 2 gehen, sind jetzt 17+2
    • Inkasso (FSVK):
      • Kandidaturen: Robin, Debbie
    • Spacemen (Raumbuchung):
      • Kandidaturen: Robin, Debbie, Flo, René
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 1
      • Rest dafür
    • 1 geht, sind jetzt 16+2
  • Zeugwärte
    • Kandidaturen: Debbie, Birk
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 2
      • Rest dafür
  • Gremlins for Gremien
  • FSVK
    • Kandidaturen: Robin, Hannah, Florian, Moritz
    • Abstimmung: Kandidaten annehmen?
      • Dagegen: 0
      • Enthaltung: 6
      • Rest dafür
  • Andere Gremien werden auf eine spätere Sitzung verschoben (soweit wir sie überhaupt derzeit ändern können)
TOP 5: Wir müssen über Geld reden
  • Die FSVK (oder AStA) hat ihre Finanzen verhauen
  • Wir bekommen für dieses Semester kein Geld mehr von denen
  • Wir sollten überlegen welche Ausgaben für uns noch wirklich relevant sind und wie wir die stemmen (insbesondere: Spieleabende, SSSS, Weihnachtsfeier)
  • Wie bekommen wir Einnahmen (Winterfahrt, Merch)
  • Die haben es geschafft, in einem halben Jahr Geld für ein ganzes Haushaltsjahr zu verbrennen? Impressive.
  • Moritz: Wir müssen selber Geld machen
    • Auf der Winterfahrt Geld generieren: Weniger Hackfleisch essen
    • Merch verkaufen
    • SSSS selbstfinanziert
    • Laser bezuschussen
  • Wir können Einnahmen machen, solange wir am Ende des Haushaltsjahres (Ende März) auf 0 heraus kommen
  • Abstimmung: Mit Merch Gewinn machen?
    • Ja: 12
    • Dagegen: 2
    • Egagl: 1
  • Mehrere gehen, sind jetzt 13+1
TOP 6: Winterfahrt
  • Wir fahren in den Winter oder so (Gregor)
    • Ich würde mit Leuten Wandern gehen und habe auch schon ein Ziel: Vogelsang IP _ Ich würde mit Leuten kochen, aber nur mit Leuten, die sich vorher dafür melden und die das dann auch machen (je nachdem, was wir machen, brauchen wir mindestens 8)
    • Steht schon fest, wie wir fahren? Bedenkt man unsere Autoplätze, sollten die Vorfahrer-Autos möglichst voll sein
  • Winterfahrt Dokumentation: Ich habe Ideen (Mara)
    • Ich werde versuchen ganz viele Fotos zu machen für coolen Stuff (wenn ich das mal vergessen sollte, dann bitte ich um Erinnerung, aber bis dahin sind es noch ca 1 1/2 Wochen)
    • Ein Winterfahrt Video wäre ganz cool
    • YouTube: Ein „volles“ cooles Recap Video
    • (Instagram: Ein "Zusammenschnitt vom Video, wo vor allem auch auf das volle Video verwiesen wird)
    • Ich werde mich auch drum kümmern, hätte aber gerne auch Unterstützung weil ich denke, dass das Video zu drehen etwas zu viel für eine Person wird
    • => Wir müssen also das Kameraequipment mitnehmen
  • Moritz: Vorfahrer von 4 auf 3 reduzieren, gerne weniger, weil das FSR den Sprit davon bezahlt
    • Natalie wird zu Birk outsourced (Birk muss zwingend da sein, weil er das Haus gebucht hat)
    • Daniel ist kein Vorfahrer mehr
  • Natalie macht Empfang und TnT-Liste
  • Moritz, Debbie, Pascal, Gerk machen Einkäufe
  • Zugbegleiter: Eric, Hannah, Gregor, Malena, Milan
  • For more Infos see the Docs
  • Wir lösen unsere Problem durch Versklavung
  • Abstimmung: Curry oder Nudeln am Samstag kochen?
    • Veganes Kartoffel-Kürbis-Curry mit Reis: 11
    • Nudeln: 1
    • Egagl: 3
  • Gregor rechnet Mengen aus und teilt dem Team diese mit
  • Mehrere gehen, sind jetzt 11+1
  • Einkäufer sollten eteas genauer festlegen, wie viel genau fürs Frühstück gekauft werden soll
  • Abstimmung: Fachschaftsraumjägermeister mit auf die Fahrt nehmen?
    • Dafür: 2
    • Dagegen: 5
    • Enthaltung: 6
  • Anmerkung Protokollant: Find ich richtig nice, dass das komplette Programm der Fahrt erst eine Woche vorher geplant wird und dadurch die Sitzung wieder mal 4 Stunden bis in den Abend dauert
TOP N: Sonstiges
  • Idee: Lasst uns mal im Vorfeld Arbeitsaufträge sammeln
  • Robin hat mit Biljana geredet
    • Die Seminarräume sind nach dem Spieleabend offen geblieben, nicht gut
    • Jemand muss sich nächstes mal bei ihr vorher einen Transponder ausleihen, um abzuschließen
    • Außerdem generell mal wieder die Transponder-Frage
TOP N+1: Ankündigungen
  • Die Fachschaftsfahrt mit dem gerade geplanten Programm ergänzen und dann schnell und weit verbreiten
  • Und Mails and die, die angemeldet sind aber nicht bezahlt haben => Moritz macht das

Die Sitzung wird um 18:08 Uhr geschlossen.
Nächste Sitzung am 2022-11-09, 14 Uhr, MC 0.67

Next Post Previous Post